Nur notwendige akzeptieren
Auswahl akzeptieren
Alle akzeptieren
Impressum & Datenschutz
Impressum & Datenschutz

Kieferorthopädin | Kieferorthopädie Neuss moderne und ästhetische Kieferorthopädie

Kieferorthopädin
Dr. Heike Fleddermann

Tel.: +49 (0)2131 - 25 17 0 · E-Mail: info@dr-fleddermann.de

Junge Frau · Kieferorthopädin Dr. Heike Fleddermann, Neuss
Team · Kieferorthopädin Dr. Heike Fleddermann, Neuss
Familie · Kieferorthopädin Dr. Heike Fleddermann, Neuss
Jugendliche · Kieferorthopädin Dr. Heike Fleddermann, Neuss
Business Zahnspange · Kieferorthopädin Dr. Heike Fleddermann, Neuss
Navigation aufklappen/zuklappen
Dr. Fleddermann

News

Das Team der Kieferorthopädie Dr. Heike Fleddermann Neuss besuchte die IDS 2019 in Köln

Jedes Mal freuen sich Dr. Heike Fleddermann und ihr Team auf die alle zwei Jahre stattfindende Internationale Dental-Schau IDS. Nicht nur, weil die weltgrößte Dentalmesse kompakt die gesamte weltweite Weiterentwicklung der Zahnmedizin zeigt, sondern auch weil die Weltmesse in KÖLN stattfindet und somit aus Neuss recht schnell zu erreichen ist.

In diesem Jahr besuchte somit wieder auch das Team der Neusser Kieferorthopädie Praxis die IDS. Die Internationale Dental-Schau zeigt einfach alles, was es an neuen Technologien und Neuheiten zur Zeit am Markt gibt. Bezüglich der Angebotsvielfalt gibt es keine vergleichbare Ausstellung weltweit im Dentalbereich.

Da gab es allerlei zu bestaunen: Die IDS bietet jedes Mal die optimale Möglichkeit, direkt vor unserer Haustür Anbieter und Behandlungstechniken zu vergleichen und uns dann gezielt für optimale Lösungen zu entscheiden. So waren dieses Mal modernste Röntgentechnik, die Digitalisierung z.B. mit 3D-Scannern oder der Digitaldruck von Zahnmodellen wieder einmal das beherrschende Thema auf der IDS in unserem Bereich.

Die 38. Internationale Dental-Schau IDS fand dieses Jahr vom 12.-16.03.2019 statt. In Köln präsentierten sich 2.327 Aussteller aus 64 Ländern. Gezeigt wurden alle Neuentwicklungen und Trends der Dentalbranche. Die IDS besuchten in diesem Jahr mehr als 160.000 Fachbesucher aus aller Welt.

Dabei bot die IDS auf einer Fläche von mehr als 170.000 Quadratmetern ihren Besuchern eine größere Angebotspalette als jemals zuvor, das sind Rekordwerte, die sich sehen lassen können!

Fazit einer Mitarbeiterin: "Am Ende des Messebesuchs hab ich in den Beinen gespürt, wieviele Kilometer wir an diesem Tage gelaufen sind. Aber die Zeit verging dabei wie im Fluge, da es so viel zu bestaunen gibt. Wir haben so viel Informationen und Motivation mit nach Hause genommen, dass sich die Mühen absolut gelohnt haben!"

Foto: © Almedico/GA/DE