Nur notwendige akzeptieren
Auswahl akzeptieren
Alle akzeptieren
Impressum & Datenschutz
Impressum & Datenschutz

Kieferorthopädin | Kieferorthopädie Neuss moderne und ästhetische Kieferorthopädie

Kieferorthopädin
Dr. Heike Fleddermann

Tel.: +49 (0)2131 - 25 17 0 · E-Mail: info@dr-fleddermann.de

Junge Frau · Kieferorthopädin Dr. Heike Fleddermann, Neuss
Team · Kieferorthopädin Dr. Heike Fleddermann, Neuss
Familie · Kieferorthopädin Dr. Heike Fleddermann, Neuss
Jugendliche · Kieferorthopädin Dr. Heike Fleddermann, Neuss
Business Zahnspange · Kieferorthopädin Dr. Heike Fleddermann, Neuss
Navigation aufklappen/zuklappen
Dr. Fleddermann

News

„Gesundheit beginnt im Mund - Gemeinsam für starke Milchzähne"“, so lautet das Motto des Tages der Zahngesundheit 2017!

Jährlich am 25.September erinnert uns der Tag der Zahngesundheit an eine gute Vorsorge für unsere Zähne, damit Zahn-, Mund- und Kiefererkrankungen vermieden werden können. Dieses Jahr lautet das Motto "Gesundheit beginnt im Mund - Gemeinsam für starke Milchzähne" und die Kieferorthopädie Dr. Heike Fleddermann und ihr gesamtes Praxisteam arbeiten schon seit vielen Jahren unter diesem Motto.

Das diesjährige Motto "Gesundheit beginnt im Mund - Gemeinsam für starke Milchzähne" ist ein äußerst wichtiges Thema. Es ist ziemlich erschütternd, dass bereits 15% der unter dreijährigen Kinder an Karies erkrankt sind. Oft wird Karies durch die extrem zuckerhaltigen Getränke in den Nuckelflaschen verursacht. Da gibt es in der Bevölkerung nach wie vor noch viel Aufklärungsbedarf.

Oft wird die Wichtigkeit der Milchzähne nach wie vor unterschätzt. Dabei sind gesunde Milchzähne sehr entscheidend dafür, ob ein Kind das Sprechen richtig erlernen kann oder ob es altersgerecht an Gewicht zunimmt. Der Erhalt der Milchzähne ist für die späteren bleibenden Zähne äußerst wichtig und entscheidend.

Bundesweit organisieren Mitgliedsorganisationen des Aktionskreises zum Tag der Zahngesundheit viele Aktionen, um auf den Tag der Zahngesundheit aufmerksam zu machen. Von zentralen Veranstaltungen in den Bundesländern bis hin zu Aktionen einzelner Praxen, Apotheken, Krankenkassen, Dentallabore usw. reicht die Palette der Informationen für die Bevölkerung. Diese Veranstaltungen sind in der Regel öffentlich, und die Teilnahme ist kostenlos.

Wir von der kieferorthopädischen Fachpraxis in Neuss wünschen uns, dass diese Kampagne viele Menschen, aber vor allem viele Kinder & Jugendliche erreichen wird.

Hier geht es zur Webseite Tag der Zahngesundheit.

Auch die Kieferorthopädie Dr. Heike Fleddermann in Neuss bemüht sich täglich in der Praxis, all unseren Patienten/Innen ein gutes und gesundes Bewusstsein für ihre Zähne zu vermitteln. Der Tag der Zahngesundheit ist natürlich eine tolle Ergänzung. "Mit einem solchen Mottotag bundesweit steigt die Aufmerksamkeit für die Zahngesundheit und so wird unsere Arbeit auch in breiter Öffentlichkeit unterstützt," so Dr. Fleddermann.

Frau Dr. Fleddermann weiß wovon sie spricht. Schon seit Jahren organisiert sie regelmäßige Besuche des Krocky-Mobils für die Kinder von Neuss. Das ist ein speziell ausgestatteter Bus, der für die Kinder sehr viel Anschauungsmaterial, spannende Selbsttests z. B. in Sachen Zahnbelag und viel Aufregendes zur Zahngesundheit mitbringt.

Die Initiative Krocky-Mobil ist ein Projekt, das zur Aufklärung und Prophylaxe und zur Vermeidung von Zahnfehlstellungen und Kieferanomalien sensibiliert. Die Kindergartenkinder lernen so schon früh den richtigen Umgang mit der Zahnbürste. Spielerisch wird ihnen erklärt, warum die kleinen Milchzähne schon soviel Aufmerksamkeit benötigen. So verstehen die Kleinen auch schnell, warum sie täglich zweimal ihre Zähne putzen sollten. Die Kinder finden es toll und aufregend und auch Frau Dr. Fleddermann und ihre Mitarbeiterinnen der Kieferorthopädie-Praxis in Neuss haben ihren Spass!

"Besonders wichtig ist die richtige Zahnpflege in der Zeit einer Zahn-oder Kieferkorrektur. Wir klären dann immer nochmal ganz speziell über die Reinigung der Zähne und Zahnspangen auf, damit langfristige Schäden schon im Vorfeld vermieden werden können", erzählt uns Dr. Heike Fleddermann. Oft hilft auch ein Anfärben der Zähne, den versteckten Zahnbelag sichtbar zu machen. So fördert die Kieferorthopädie auch das Bewusstsein für eine bessere Zahnhygiene und hilft, langfristige Schäden bereits im Vorfeld zu vermeiden.

Foto: © Kzenon/fotolia.com