Nur notwendige akzeptieren
Auswahl akzeptieren
Alle akzeptieren
Impressum & Datenschutz
Impressum & Datenschutz

Kieferorthopädin | Kieferorthopädie Neuss moderne und ästhetische Kieferorthopädie

Kieferorthopädin
Dr. Heike Fleddermann

Tel.: +49 (0)2131 - 25 17 0 · E-Mail: info@dr-fleddermann.de

Team · Kieferorthopädin Dr. Heike Fleddermann, Neuss
Familie · Kieferorthopädin Dr. Heike Fleddermann, Neuss
Jugendliche · Kieferorthopädin Dr. Heike Fleddermann, Neuss
Business Zahnspange · Kieferorthopädin Dr. Heike Fleddermann, Neuss
Navigation aufklappen/zuklappen
Dr. Fleddermann

Aktuelle News aus der Kieferorthopädie Dr. Fleddermann

News

Frau Dr. Fleddermann wird neues Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Menschen mit geistiger oder mehrfach Behinderung e. V. (DGMGB)

Die Deutsche Gesellschaft für Medizin für Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung öffnet sich jetzt auch für Zahnärzte. Startschuss war die Jahrestagung am 6. und 7. Mai 2016 in Potsdam zum Thema ZahnMedizin.

Die Deutsche Gesellschaft für Medizin für Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung ist ein Zusammenschluss von Ärztinnen und Ärzten, die schwerpunktmäßig für Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung tätig oder an der Thematik interessiert sind. Die Gesellschaft setzt sich für die gesundheitlichen Belange von Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung ein, um die medizinische Versorgung zu verbessern und ein Leben in weitest gehender Autonomie und Würde zu ermöglichen.

Damit das Ziel einer angemessenen medizinischen Versorgung für Menschen mit Behinderungen erreicht wird, bedarf es einer berufsübergreifenden Zusammenarbeit von Ärzten, Zahnärzten, Pflegekräften und Therapeuten, gesetzlichen Betreuern, Assistenten und Angehörigen der Menschen mit Behinderung – und nicht zuletzt deren Selbstvertretungsgruppen.

So möchte die Kieferorthopädin Dr. Heike Fleddermann aus Neuss auch Ihren Beitrag dazu leisten und sich für die DGMGB einsetzen. Mit dem Eintritt in die Gesellschaft setzt Sie ein erstes Zeichen.

Möchten Sie mehr erfahren? Mit einem Klick gelangen Sie auf die Webseite der Deutschen Gesellschaft für Menschen mit geistiger oder mehrfach Behinderung e. V.